Freitag, 13. Januar 2017

Zuzieh-Beutel




Hallo zusammen,

um Spielsteine getrennt aufzubewahren,
 habe ich diese kleinen Beutel zum Zuziehen genäht.


Ihr benötigt:
jeweils farblich einen passenden Stoff,
Kordel oder dickeres Baumwollgarn
und die üblichen Nähutensilien.

Die Beutelgröße kann nach Belieben zugeschnitten werden.
Länge ist dabei die doppelte Höhe plus 2 mal dieTunnelbreite
mal die entsprechende Beutelhöhe.
Für jeden Beutel  ergab das bei mir 25 cm x 10 cm inkl. NZ 


Alle Rechtecke werden mit Zickzack-Stich rundum gesäubert.


Für den Tunnel jeweils ca. 2 cm an den kurzen Seiten umbügeln.


Der Tunnel wird nun mit einer einfachen Naht genäht.


Danach wird der Stoff rechts auf rechts einmal gefaltet
und festgesteckt. 


Achte dabei darauf, dass die Tunnelnähte genau aufeinander liegen.


Beide Seitennähte werden nur bis zur Tunnel-Naht geschlossen.


Dann Beutel wenden und bügeln.



Nun noch die Kordel/Garn einziehen
und fertig.

Viele Spaß damit :-)

LG Doris 

1 Kommentar:

  1. Hallo Doris,
    super Idee, vielen Dank fürs zeigen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen